Hit enter to search or ESC to close

Tag Industrie-Fotograf

Anlässlich unserer Fotoproduktion bei der Firma Feldbinder war auch ein Redakteur des Hamburger Abendblattes vor Ort und hat uns und unsere Arbeit begleitet. Als Ergebnis erschien im Juli ein ganzseitiger Bericht über die Industriefotografen Ahrens+Steinbach. Das fanden wir toll – vielen Dank für das schöne Feedback. Die Zeitung hat uns die Erlaubnis gegeben, den Artikel als PDF zum Download anzubieten. Vielen Dank auch dafür!

Industriefotografie, Industriefotografen, Corporate, Industrie-Fotograf
Ganzseitiger Bericht des Hamburger Abendblattes über die Industriefotografie von Ahrens+Steinbach. Zum Download des Artikels bitte auf das Bild klicken.

Nachtrag: Inzwischen liegen die Ergebnisse der Blogparade vor. Michael Omori Kirchner hat insgesamt 73 Blogs zusammengetragen, die bei der Aktion mitgemacht hat und stellt sie auf seinem Webblog www.fotografr.de vor. Er hat dies in zwei Etappen gemacht, daher gibt es zwei Links:

Blogparade-Zusammenfassung, part 1
Blogparade-Zusammenfassung, part 2

Natürlich sind wir von Ahrens+Steinbach auch dabei. Wer auf der Suche nach interessantem Content rund um die Fotografie ist, dürfte in dieser aktuellen Zusammenstellung von Fotografie-Blogs vermutlich gleich mehrfach fündig werden. Viel Spaß beim Stöbern!

Christian Ahrens


 

Der Online-Blog fotografr.de, der sich überwiegend mit Themen rund um die professionelle Fotografie befasst, ruft auch in diesem Jahr eine Blogparade aus. Als Industrie-Fotografen möchten wir uns daran beteiligen. Gerne beantworten wir Michael Omori Kirchners Fragen:

Wir bloggen, weil….
… wir über unsere faszinierende Arbeit in der Industrie und in der Wirtschaft berichten möchten und einen Einblick in die Produktionspraxis unserer Industrie-Fotografie geben möchten.

Unsere Fotos zeichnen sich aus durch….
… einen faszinierten Blick auf die Welt der Arbeit. Wir lieben es, Arbeitsprozesse in der Industrie, in der Wirtschaft oder in der Forschung in Bildern darzustellen, die Aufmerksamkeit erregen, einen möglichst großen Wow-Faktor haben und Menschen dazu aufrufen, sich intensiver mit diesen Themen zu befassen. Unsere Industrie-Fotos zeigen Technik beeindruckend, stellen aber den Menschen immer in den Mittelpunkt.

Den größen Schritt in unserer fotografischen Entwicklung haben wir gemacht
… als wir zu Beginn unserer Karriere als Industrie-Fotografen ein eigenes Projekt kreiert und die Bild-Ergebnisse in einem großen Rahmen ausgestellt haben. Damals hatten wir uns auf das Thema „Ausbildung“ gestürzt und junge Azubis in faszinierenden technischen Welten fotografiert. Das war der Beginn unserer eigentlichen Karriere als professionelle Fotografen.

Unsere fotografischen Fähigkeiten möchten wir  vor allem in diesem Bereich voranbringen
… Wir arbeiten kontinuierlich vor allem daran, unsere Industrie-Bilder noch mehr auf den Punkt zu bringen, sie ausdrucksstärker, kraftvoller und wirkungsvoller zu machen. In einer aufregenden und brandneuen Anlage ein cooles Foto zu machen, ist keine Kunst. Wenn das Sujet aber widerspenstig ist, das eigentliche Thema gar nicht mehr sichtbar wird, dann wird es richtig spannend! Ein wichtiges Thema bei uns ist das Aufladen von Bildern durch Licht und Atmosphäre.

Diese fotografischen Projekte werden wir im Jahr 2016 umsetzen
… Wir realisieren ein großes Projekt im Bereich Recycling, Umwelt und Energie und planen eine Ausstellung zum Thema Industrie 4.0. Weiterhin ist ein Buchprojekt aus der Welt der Arbeit in der Mache.

Industrie-Fotograf - Team Silvia Steinbach und Christian Ahrens. Erstklassige Industriefotografie. Fotografen sind spezialisiert auf: Industrie, Arbeit, Technologie, Zukunftstechnologie, Forschung, Personalmarketing, Employer Branding. Wir arbeiten im Raum Köln, NRW, in ganz Deutschland und international.
Dieses Industrie-Foto entstand in einem Hochspannungsprüffeld von RWE und gewann den zweiten Preis im ZVEI Fotowettbewerb

In den Jahren 2012 und 2013 hatten wir einen sehr schönen Auftrag vom Industrie- und Handelskammertag in Berlin: für die erste nationale IHK-Lehrstellenbörse galt es, Bilder zu schaffen, die die jeweiligen Ausbildungsberufe interessant und Interesse-weckend darstellen. Bei über 100 Fotoproduktionen sind wir damals kreuz und quer durchs Land gefahren und haben junge Auszubildende in ihrer Berufsausübung portraitiert.

Nun gibt es einen Nachschlag: Der DIHK hat uns beauftragt, 16 weitere Berufe zu fotografieren. Die Liste liest sich spannend und manchmal auch ein wenig exotisch: Dabei sind so seltene Ausbildungsberufe wie Manufaktur-Porzellanmaler/in, Automatenfachmann/frau oder Silberschmied/in.

Das wird wieder richtig interessant und wird uns faszinierende Einblicke in bisher unbekannte Arbeitswelten geben! Aber natürlich sind auch Berufe dabei, die genau in unsere Schiene als Industriefotografen passen, wie zum Beispiel Industriekeramiker/in oder Fluggerätemechaniker/in.

Wir freuen uns auf eine neue Reise in die Welt der Ausbildungsberufe und hoffen, dass unsere Bilder jungen Leuten Orientierung geben und Interesse wecken – auch für Berufe, die eher selten ausgebildet werden und nicht so sehr im Fokus stehen.

Eine kleine Auswahl von Beufsbildern, umgesetzt mit „echten“ Azubis:

Es ist schon faszinierend, was Menschen im wahrsten Sinne des Wortes alles „bewegen“ können. Der Schwertransport einer neuen Destillationskolonne für das Chemiewerk INEOS im Kölner Norden war ein großartiges Erlebnis, das wir als Industriefotografen aus Leidenschaft mit der Kamera begleiten durften. Angeliefert wurde die Kolonne in mehreren Teilen per Schiff. Dann ging es auf einen Spezialtransporter unseres Kunden Baumann. Faszinierend zu beobachen – und zu fotografieren – wie die Transportprofis das riesige Teil scheinbar mühelos und präzise ins Werk gefahren und dort aufgestellt haben.

Industrie-Fotograf - Team Silvia Steinbach und Christian Ahrens. Erstklassige Industriefotografie. Fotografen sind spezialisiert auf: Industrie, Arbeit, Technologie, Zukunftstechnologie, Forschung, Personalmarketing, Employer Branding. Wir arbeiten im Raum Köln, NRW, in ganz Deutschland und international.
Die Industrie-Fotograf en Ahrens+Steinbach begleiten einen Schwertransport mit der Kamera

 

Bei diesem Auftrag konnten wir auch ausgiebig unserer Leidenschaft frönen, aus großen Höhen zu fotografieren: Ein Kran zog uns mitsamt Transportkorb in luftige Höhen – hier gab es die besten Übersichtsfotos!

Industrie-Fotograf - Team Silvia Steinbach und Christian Ahrens. Erstklassige Industriefotografie. Fotografen sind spezialisiert auf: Industrie, Arbeit, Technologie, Zukunftstechnologie, Forschung, Personalmarketing, Employer Branding. Wir arbeiten im Raum Köln, NRW, in ganz Deutschland und international.
Ahrens+Steinbach Projekte fotografieren Baumann-Schwertransport bei INEOS, Köln

Die Firma Baumann hat eine Fotostrecke auf Ihrer Website veröffentlicht, die wir gerne verlinken.

Nach Abschluss des mehrtägigen Fotoshoots und Abgabe der Bilder erreichte uns eine Mail von Geschäftsführer Jörg Holtappels. Er schreibt uns: „Es ist doch immer eine Freude, mit Profis zu arbeiten. Einen wirklich guten Job haben Sie gemacht!“ Vielen Dank dafür. Das gilt vor allem aber auch für die Arbeit der Baumann-Profis. Wir waren sehr beeindruckt von so viel Professionalität und Präzision.