Hit enter to search or ESC to close

Tag Berufsbilder

In den Jahren 2012 und 2013 hatten wir einen sehr schönen Auftrag vom Industrie- und Handelskammertag in Berlin: für die erste nationale IHK-Lehrstellenbörse galt es, Bilder zu schaffen, die die jeweiligen Ausbildungsberufe interessant und Interesse-weckend darstellen. Bei über 100 Fotoproduktionen sind wir damals kreuz und quer durchs Land gefahren und haben junge Auszubildende in ihrer Berufsausübung portraitiert.

Nun gibt es einen Nachschlag: Der DIHK hat uns beauftragt, 16 weitere Berufe zu fotografieren. Die Liste liest sich spannend und manchmal auch ein wenig exotisch: Dabei sind so seltene Ausbildungsberufe wie Manufaktur-Porzellanmaler/in, Automatenfachmann/frau oder Silberschmied/in.

Das wird wieder richtig interessant und wird uns faszinierende Einblicke in bisher unbekannte Arbeitswelten geben! Aber natürlich sind auch Berufe dabei, die genau in unsere Schiene als Industriefotografen passen, wie zum Beispiel Industriekeramiker/in oder Fluggerätemechaniker/in.

Wir freuen uns auf eine neue Reise in die Welt der Ausbildungsberufe und hoffen, dass unsere Bilder jungen Leuten Orientierung geben und Interesse wecken – auch für Berufe, die eher selten ausgebildet werden und nicht so sehr im Fokus stehen.

Eine kleine Auswahl von Beufsbildern, umgesetzt mit „echten“ Azubis: